Titus von Götheborg

Zeichner: Ulf K.

 

Zwischen März 2001 und Juli 2002 für die "Neue Musikzeitung" entstandene wunderschöne Comic Strips um einen Komponisten mit eigenartigen Träumen und leicht surrealen Erlebnissen.

 

Softcover, 16 Seiten, s/w, 5ó,- EUR

 

Pressestimmen

"Ulf K.' s Strips "Titus von Götheborg" erschienen zuerst in der "Neuen Musikzeitung" und widmen sich dem Leben eines jungen Komponisten. Charmant, absurd und surreal erinnert das angenehm an alte Zeitungsstrips à la George Herriman, Lyonel Feininger oder Windsor McCay."

Quelle: Choices – Kino.Kultur.Köln 12/2003